Ή στραβός είναι ο γιαλός ή στραβά αρμενίζουμε
19.02.2018

Dickelsbachsiedlung in Duisburg

„Die Dickelsbachsiedlung wird architekturgeschichtlich in eine Reihe gestellt mit der 1925 von J.J.P.Oud für Rotterdam entworfenen Siedlung Kiefhoek“...

Kloster Saarn in Mülheim a.d. Ruhr

An einer wichtigen Furt durch die Ruhr wurde im Jahre 1214 in Saarn ein Zisterzienserinnenkloster gegründet“... (Zitat Route der Industriekultur)

Το μάζεμα της ελιάς

Η Ελλάδα όπως ήταν και όπως θάπρεπε να είναι και σήμερα, χωρίς κόκα-κόλες και Hamburger. Ο Άγγελος Πυριόχος γράφει πράμματα που σ' αγγίζουν. Εμένα μου θύμισε την εποχή, που εξάχρονος πήγαινα τον Νοέμβριο με την μάνα μου στην Μαρώνεια για να τρυγίσουμε τα λίοδεντρα που είχαμε

St. Antony-Hütte in Oberhausen

Ein idyllisch von einem Park umgebenes Fachwerkhaus ist die Wiege der Montanindustrie im Ruhrgebiet – ab 1758 wurde hier Stahl und Eisen produziert

Rheinfähre Walsum-Orsoy

Man fährt in eine andere Welt mit Blick noch auf das gigantisch-grosse Kraftwerk Duisburg-Walsum – Rheinberg-Orsoy ist ein winziges Dorf am Niederrhein

Der Emscherquellhof in Holzwickede

Um die Mitte des 20. Jh. galt die Emscher als der schmutzigste Fluss Deutschlands. Nach dem Untergang des Bergbaus wurde die Emscher renaturiert und der an deren Quelle liegende Emscherquellhof 2005 saniert. Er wird heute für Ausstellungen und als Tagungs- und Bildungszentrum genutzt

Arbeiterstadt Duisburg und RHEINORANGE

Duisburg steht für Industrie, Kohlehalden und - neulich - für... RHEINORANGE. Zum RHEINORANGE gibt es noch eine weitere Assoziation – die vielen anlässlich holländischer Fussballspiele gehissten Oranje-Fahnen (huphup Holland)

Sie sehen Artikel 50 bis 56 von 65

< Vorherige  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  Nächste >

      Hoch