Ή στραβός είναι ο γιαλός ή στραβά αρμενίζουμε
22.02.2018

ARD: Massaker von Odessa irgendwie ausgebrochen

Der Faschismus ist nach 70 Jahren zurück in Odessa. Pro-EU-Faschisten haben viele Menschen getötet. Im Gewerkschaftshaus sind 38 Menschen lebendig verbrannt, 15 Menschen erstickt, 8 Menschen in den Tod gesprungen, etwa 20 Menschen wurden erschlagen. Gemerkt? Bei uns heissen Menschen "Menschen" und Faschisten "Faschisten".

Odessa, 02.05.2014

Am späten Nachmittag haben die hauseigenen sowie aus Charkow herbeigereiste “Ultras” und Kiewer Euromaidan-Killerkommandos das Haus der Gewerkschaften angezündet, in dem Antimaidan-Aktivisten Zuflucht vor ihnen gesucht hatten

Eine Achse Berlin – Moskau?

Es mehren sich die Anzeichen dafür, dass es zum Bruch zwischen Deutschland und den USA kommt. Eine neue Achse Berlin – Moskau und eventuell auch Peking scheint zu entstehen. Auch das ist ein Zeichen dafür, dass das US-Imperium gerade untergeht

Armerika

Armerika ist ein Teil des Staates Usrael, der Achse des Bösen, das die Welt beherrscht

Nach Scheinangriff US Navy völlig demoralisiert

"Ja, so sind sie die großen amerikanischen "Helden"! Sie überfallen reihenweise unschuldige Länder, morden, bomben, foltern, zerstören, vernichten, schrecken vor keiner Brutalität zurück, machen nicht mal vor Frauen und Kindern halt, aber wenn sie einmal ein bisschen gefoppt werden, machen sie sich in die Hosen"

Der Osten der Ukraine: wir sind nicht die Sklaven! Die Donezker Republik lebt und wird leben

Die Regierung der am 7. April ausgerufenen Donezker Volksrepublik will ihre Kontrolle auch auf alle anderen Städte des Gebiets Donezk im Osten der Ukraine ausweiten

Wladimir Putin: Brief an 18 europäische Regierungschefs

Wladimir Putin: Brief an 18 europäische Regierungschefs bezüglich der ukrainischen Gasschuld an Russland

Sie sehen Artikel 71 bis 77 von 448

< Vorherige  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  Nächste >

      Hoch