Ή στραβός είναι ο γιαλός ή στραβά αρμενίζουμε
17.08.2018
Termine/Εκδηλωσεις

Οι "ΒΑΚΧΕΣ" του Ευριπίδη στη Στουτγκάρδη

Το "Θεατρικό Σχήμα Λεωνίδα Λοϊζίδη" παρουσιαζει για μια μονο παρασταση τις "Βακχες" του Ευριπιδη, την Παρασκευη, 23. Ιανουαριου 2008, στην Στουτγκαρδη

Lesung Ioanna Karystiani (Athen)

Am Donnerstag, 26.2.2009, um 18:00 Uhr, Europa literarisch: Griechenland. In Lesung und Gespräch: Ioanna Karystiani (Athen), Moderation: Thomas Wohlfahrt (Literaturwerkstatt Berlin), Ort: Vertretung der Europäischen Kommission, Unter den Linden 78, 10117 Berlin, Eintritt frei

Lesung Kiki Dimoula

Am Dienstag, 7. Oktober 2008 - 20:00 Uhr, Lesung und Gespräch: Kiki Dimoula (Lyrikerin, Athen), Moderation: Thomas Wohlfahrt (Literaturwerkstatt Berlin), Knaackstr. 97, Kulturbrauerei

Olympiade, früher und heute

Wissenschaftler haben getestet, wie sich heutige Olympiateilnehmer in den alten Disziplinen machen würden - wie fünffach Weitsprung aus dem Stand mit Gewichten, Diskuswerfen mit fünf Kilogramm schweren Scheiben oder Boxen ohne Handschuhe

Πρέσπες 2008

Αφιερωμένες στην Μαρία Κάλλας θα είναι φέτος οι εκδηλώσεις "Πρέσπες '08", που θα γινουν στις 29. Αυγουστου 2008 - Die diesjährige Veranstaltung "Prespes", am gleichnamigen See am Länderdreieck Griechenland-Albanien-FYROM, wird am 29. August 2008 stattfinden

EM 2008: Türken feiern nach Sieg über Tschechien

Während Griechenland nach der 2. Pleite gegen Russland draußen ist, hollten die Türken auf. Das Team lag bereits aussichtslos gegen Tschechien zurück - machte aber aus einem 0:2 kurz vor Schluss ein 3:2 und trifft damit im Viertelfinale auf Kroatien

Neue Hoffnung für Zypern? - Μια καινουργια ελπιδα για την Κυπρο;

Am 20. Juni 2008, 10 bis 13 Uhr, findet in der Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, ein Expertengespräch des Deutsch-Zyprischen Forums in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung und der Südosteuropa-Gesellschaft. Jede(r) kann sich anmelden

Sie sehen Artikel 141 bis 147 von 148

< Vorherige  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  Nächste >

      Hoch